Skip to main content

Trauerkarten

Mit dem Versand einer Trauerkarte informieren Sie Angehörige und Freunde über den Verlust eines geliebten Angehörigen. Meist sind diese Karten auch mit einer Einladung zur Beerdigung und Trauerfeier verbunden. Aus mehr als 20 Trauershops haben wir Ihnen die schönsten Trauerkarten zusammengestellt, die Sie online kaufen können. In unserem Ratgeber finden Sie neben 12 Tipps, wie Sie die Trauerkarte pietätvoll schreiben können, kostenlose Sprüche für Ihre Trauerkarte.

0.5 95


TrostGeschenke – Trauerkerze & passende Trauerkarte – In stiller Trauer

19,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten - Disclaimer
Amazon

 

Beliebte Trauerkarten

 

Modell Preis
1 Einladungskarten Trauerfeier / Einladung zur Trauerfeier gestalten | Versandfertig in 24 h Einladungskarten Trauerfeier / Einladung zur Trauerfeier gestalten | Versandfertig in 24 h

10,40 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten - Disclaimer
Wunderkarten
2 Trauerkarte HOFFNUNG | Sternenstaub | metALUm # 1001156 Trauerkarte HOFFNUNG | Sternenstaub | metALUm # 1001156

3,98 € 3,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten - Disclaimer
Amazon
3 Einladungskarten Trauerfeier / Einladung zur Trauerfeier gestalten | Versandfertig in 24 h Einladungskarten Trauerfeier / Einladung zur Trauerfeier gestalten | Versandfertig in 24 h

9,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten - Disclaimer
Wunderkarten
4 Traueranzeigen / Karten zur Trauer gestalten und drucken lassen | Versandfertig in 24 h Traueranzeigen / Karten zur Trauer gestalten und drucken lassen | Versandfertig in 24 h

9,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten - Disclaimer
Wunderkarten
5 Trauerkarten Druck I Sterbebilder Schwimmkerzen - 5 Karten - Sterbebilder inklusive Individualisierung I in Weiß Trauerkarten Druck I Sterbebilder Schwimmkerzen – 5 Karten – Sterbebilder inklusive Individualisierung I in Weiß

14,50 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten - Disclaimer
Amazon
6 Trauerkarten Druck I Sterbebilder Efeutür - 20 Karten - Sterbebilder inklusive Individualisierung I in hellesGrau Trauerkarten Druck I Sterbebilder Efeutür – 20 Karten – Sterbebilder inklusive Individualisierung I in hellesGrau

40,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten - Disclaimer
Amazon
7 Traueranzeigen / Karten zur Trauer gestalten und drucken lassen | Versandfertig in 24 h Traueranzeigen / Karten zur Trauer gestalten und drucken lassen | Versandfertig in 24 h

10,40 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten - Disclaimer
Wunderkarten
8 Traueranzeigen / Karten zur Trauer gestalten und drucken lassen | Versandfertig in 24 h Traueranzeigen / Karten zur Trauer gestalten und drucken lassen | Versandfertig in 24 h

9,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten - Disclaimer
Wunderkarten
9 Traueranzeigen / Karten zur Trauer gestalten und drucken lassen | Versandfertig in 24 h Traueranzeigen / Karten zur Trauer gestalten und drucken lassen | Versandfertig in 24 h

9,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten - Disclaimer
Wunderkarten
10 Traueranzeigen / Karten zur Trauer gestalten und drucken lassen | Versandfertig in 24 h Traueranzeigen / Karten zur Trauer gestalten und drucken lassen | Versandfertig in 24 h

9,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten - Disclaimer
Wunderkarten

 
🍁 Inhaltsverzeichnis
1. Trauerkarte kaufen
1.1 Danksagungskarte kaufen
1.2 Gedenkkarte kaufen
1.3 Beileidskarte kaufen

2. Beliebte Trauerkarten
 
Ratgeber: Trauerkarten
3. Trauerkarte stilvoll schreiben
3.1 Welche Anrede sollte gewählt werden?
3.2 Womit sollte eine Trauerkarte beginnen?
3.3 Welche Formulierungen sollten für Trauerkarten gewählt werden?
3.4 Wie wird eine Trauerkarte beendet?
3.5 Welche schmückenden Elemente dürfen in Trauerkarten vorhanden sein?

3.6 Welche Formalien sollten bei einer Trauerkarte beachtet werden?
3.6.1 Müssen Trauerkarten handschriftlich verfasst werden?
3.6.2 Wie werden die Trauerkarten verschickt?
3.6.3 Wann ist der richtige Zeitpunkt, die Nachricht über den Tod eines Menschen zu verschicken?
3.6.4 Kann man einer Trauerkarte zusätzliche Wünsche zufügen?

3.7 Würdvolle Text-Beispiele für eine Trauerkarte
3.7.1 Kostenlose Sprüche für Ihre Trauerkarte


Dies könnte Sie auch interessieren
1. Danksagungskarte würdvoll schreiben
2. Gedenkkarte stilvoll schreiben
3. Beileidskarte pietätvoll schreiben

 

Trauerkarte stilvoll schreiben

Trauerkarten sind Karten, die zur Bekanntmachung des Mit 16 Tipps eine Trauerkarte pietätvoll schreiben ✍. ✓ Würdevolle Beispiele und über 100 kostenlose Sprüche und Texte für Ihre persönliche Trauerkarte. ✓Todesfalles verwendet werden. Die Empfänger von Trauerkarten sind die Verwandten, Freunde und Bekannten des Verstorbenen.

In der Regel ist eine Trauerkarte mit einer Einladung zur Trauerfeier verbunden. Sie teilt das Datum und die Uhrzeit von Beisetzung und Trauerfeier mit. Trauersprüche geben den Karten eine persönliche, emotionale Note.
 

Welche Anrede sollte gewählt werden?

Die Anrede in einer Trauerkarte ist nicht unbedingt persönlich. Da der Kreis der Empfänger zu den Vertrauten gehört, sind Anreden, die sich an alle Empfänger gleichzeitig richten, üblich. Die Trauerkarte ist einerseits persönlich gehalten, auf der anderen Seite dient sie dazu, einen größeren Personenkreis zu informieren.
 
Beispiele für die passende Anrede sind:

  • „Liebe Freunden und Wegbegleiter meiner Mutter Elisa,..“
  • „An alle, die meinem Sohn Walter nahestanden!“
  • „Allen Freunden und Vertrauten unserer Familie!“
  • „An alle, die meinem Bruder Fritz Muster nahestanden!“
  • „Liebe Angehörige, liebe Freunde, liebe Wegbegleiter,…“

 

Womit sollte eine Trauerkarte beginnen?

Wer eine Trauerkarte schreiben muss, sucht oft nach den richtigen Worten. In der Trauer fällt schreiben nicht leicht.

Diese Aufgabe gehört zur Trauerarbeit. Es ist wichtig, Verwandte und Freunde vom Tod eines geliebten Menschen zu informieren. Denn dadurch erhalten die nächsten Verwandten die Unterstützung und den Trost, den sie in dieser schweren Zeit so dringend brauchen.

Trauerkarten können mit Trauersprüchen beginnen. Trauersprüche muss niemand selbst formulieren. Zitate und Sinnsprüche aus der Literatur oder der Bibel sind gut geeignet, die Gefühle der Trauer auszudrücken.
 
Die folgenden Trauersprüche sind gut geeignet, um eine Trauerkarte einzuleiten:

  • „Nichts ist gewisser als der Tod, nichts ist ungewisser als seine Stunde.“ (Anselm von Canterbury)
  • „Man sieht die Sonne langsam untergehen und erschrickt doch, wenn es plötzlich dunkel ist.“ (Franz Kafka)
  • „Von guten Mächten wundersam geborgen, erwarten wir getrost was kommen mag. Gott ist mit uns am Abend und am Morgen und ganz gewiss an jedem neuen Tag.“ (Dietrich Bonhoeffer)
  • „Steh auf, werde licht! Denn dein Licht ist gekommen, und die Herrlichkeit des Herrn ist über dir aufgegangen.“ (Jesaja 60,1)
  • Weitere Sprüche für Ihre Trauerkarte

 

Welche Formulierungen sollten für Trauerkarten gewählt werden?

Die richtige Formulierung beinhaltet das Datum der Bestattung und einen Hinweis auf die anschließende Trauerfeier. Dem Anlas entsprechend reichen kurze Formulierengen, die alle nötigen Informationen enthalten, vollkommen aus.
 
Deshalb kann nach der Anrede der Hinweis auf die Daten und Orte folgen:

  • „Die Beisetzung finden am Mittwoch, 11.11.11, um 13. Uhr statt. Wir bitten zur anschließenden Trauerfeier im Hotel Musterplatz.“
  • „Die Urnenbestattung findet am ….. statt. Nach der Bestattung möchten wir Sie gern noch im Gasthaus Muster als unsere Gäste begrüßen.“
  • „Wir bitten zur Beisetzung am ….. um…..und zur anschließenden Trauerfeier in Musters Gasthaus.“
  • „Wie geleiten meinen Vater am …. um…. zur ewigen Ruhe. Danach möchten wir gern in der Musterstraße X in Musterstadt zusammensitzen und seiner liebevoll gedenken.“
  • „Die Urnenbeisetzung findet auf Wunsch unserer Tochter anonym statt. Wir laden daher zur Trauerfeier am… um…..im Musterlokal ein.“

 

Wie wird eine Trauerkarte beendet?

Wenn Sie den Gruß schreiben, beachten Sie, dass es sich nicht um eine persönliche Karte handelt, sondern dass viele Empfänger den Text lesen werden. Bleiben Sie daher sachlich mit einer kleinen persönlichen Note.
 
Zum Schluss der Karte könnte stehen:

  • „In tiefer Trauer…“
  • „In tiefem Schmerz…“
  • „In Verbundenheit und Trauer…“
  • „Traurig und verzweifelt….“
  • „In der Hoffnung auf Trost…“

 

Welche schmückenden Elemente dürfen in Trauerkarten vorhanden sein?

Wenn Sie eine traurige Nachricht schreiben müssen, haben Sie vielleicht den Wunsch, diese Botschaft persönlicher zu gestalten.

Hierfür bieten sich schmückende Elemente an. Auch ein Foto des Verstorbenen ist eine gute Idee für eine Trauerkarte. Trauersprüche und passende Illustrationen sollten dezent und dem Anlass entsprechend gestaltet sein.
 

Welche Formalien sollten bei einer Trauerkarte beachtet werden?

Private Trauerkarten haben zwar keinen offiziellen Charakter, aber es sollten einige formale Aspekte beachtet werden.

Achten Sie drauf, dass Sie keinen zu langen Text schreiben. Mit etwa fünf bis sechs Sätzen haben Sie das richtige Maß. Ales weitere werden Sie in persönlichen Gesprächen während der Trauerfeier miteinander besprechen.
 

Müssen Trauerkarten handschriftlich verfasst werden?

Alle Karten zur Trauer und Bestattung sollten handschriftlich verfasst sein. Dabei kommt es nicht auf Schönschrift an.

Allerdings werden handschriftlich verfasste Schreiben noch immer als persönlicher gewertet. Handschriftliche Schreiben zeigen die Mühe, die jemand sich gegeben hat. Eine Ausnahme bilden elektronische Benachrichtigung, die jedoch nur im Notfall verschickt werden sollten. Dieser Notfall liegt vor, wenn Angehörige sehr weit weg leben oder sich gerade im Urlaub befinden.
 

Wie werden die Trauerkarten verschickt?

Auch in der digitalen Zeit wird die Nachricht vom Tod eines Menschen noch per Post verschickt In seltenen Fällen werden die Karten direkt in den Briefkasten des Empfängers gesteckt.

Im digitalen Zeitalter ist es zwar möglich, Messenger- Programme und E-Mail-Konten zur Kommunikation zu nutzen, doch diese Medien nutzt nicht jeder gleichermaßen. Sie müssen davon ausgehen, dass eine E-Mail erst viel später gelesen wird als eine Karte, die im Briefkasten vor der Haustür gelandet ist.

Außerdem werden die Benachrichtigungen oft von den Hinterbliebenen aufbewahrt. Deshalb sind Briefe oder Trauerkarten aus klassischem Papier besser geeignet.
 

Wann ist der richtige Zeitpunkt, die Nachricht über den Tod eines Menschen zu verschicken?

Schreiben Sie die Benachrichtigung so schnell wie möglich. Auf eine Beerdigung müssen sich die Gäste einstellen. Sie müssen die passende Kleidung wählen und sich vielleicht sogar Urlaub nehmen und eine Kinderbetreuung organisieren. Je eher Sie die Karte schreiben, umso besser ist es.

Vielleicht kann Ihnen eine liebe Freundin oder ein lieber Freund helfen, wenn Ihnen diese Tätigkeit direkt nach dem Abschied von einem lieben Menschen schwer fällt.
 

Kann man einer Trauerkarte zusätzliche Wünsche zufügen?

Oft haben die Hinterbliebenen klare Vorstellungen davon, wie viel Blumen oder Kränze sie auf dem Grab haben möchten. Es ist auch möglich, dass der Vestorbene Wünsche hinsichtlich seiner Bestattung hinterlassen hat.
 
Diese Hinweise dürfen Sie unter den Text der Trauerkarte setzen:

  • „Wie mein Vater sich wünschte, verzichten wir auf Blumenschmuck auf dem Grab.“
  • „Meine Mutter wollte, dass als letzter Gruß an sie eine Spende an das Kinderhilfswerk gelten sollte.“
  • „Bitte verzichten Sie darauf, Blumenschmuck für die Grabstätte mitzubringen.“
  • „Zur Ehren unserer Schwester bitten wir von Blumenschmuck abzusehen und statt dessen einen kleinen Beitrag an die Krebshilfe zu senden.“

 
Pfeil nach unten - Würdvolle Beispiel-Texte für Ihre persönliche Trauerkarte.

Würdvolle Text-Beispiele für eine Trauerkarte

 

Abschied zu nehmen ist ein schweres Los.
Nach langer Krankheit hat unser Vater und Opa Arnold Mustermann das Leiden nun hinter sich gelassen.

Seine Beerdigung findet am 26.08.2021 um 14:30 Uhr im Friedwald Auenforst statt.

Er hätte sich gewünscht, dass alle die ihn ein Stück auf seinem Lebensweg begleitet haben, ihn auch am Ende seiner Reise die letzte Ehre erweisen.

Im Anschluss an die Beerdigung laden wir zu einer Trauerfeier ins Hotel Waldschlösschen.

In stiller Trauer
Familie Peter Mustermann

 
 

Trennung ist unser Los, Wiedersehen ist unsere Hoffnung.
So bitter der Tod ist, die Liebe vermag er nicht zu scheiden.
Aus dem Leben ist er zwar geschieden,
aber nicht aus unserem Leben;
denn wie vermöchten wir ihn tot zu wähnen,
der so lebendig unserem Herzen innewohnt!
(Aurelius Augustinus)

An alle, die meinen Vater geschätzt, geliebt und geachtet haben!
Ich muss Abschied nehmen und wünsche mir, dass ich nicht allein bin.
Deshalb lade ich zur Trauerfeier am ….. um…..Uhr im Hotel Musterhaus in Musterstadt ein.

In tiefer Trauer
Elisa Mustermann

 
 

Von uns gegangen, aber niemals vergessen.
Unsere geliebte Mutter und Oma Erna weilt leider nicht mehr unter uns. Leider ist Ihre Reise viel zu früh zu Ende gegangen.

Die Beisetzung findet am 04.11.2020 um 11.00 Uhr auf dem Nordfriedhof statt.

Ein anschließendes Beisammensein im Café Lehmann soll allen die Sie so geliebt haben wie wir, die Gelegenheit bieten von Ihr Abschied zu nehmen und Ihr gemeinsam mit Ihren Freunden und Verwandten zu gedenken.

In tiefer Trauer und Dankbarkeit
Familie Mustermann

 
 

Der Tod ist die uns zugewandte Seite jenes Ganzen,
dessen andere Seite Auferstehung heißt.

(Romano Guiardini)

Allen Verwandten, Freunden und Wegbegleitern,
die mich in den letzten Wochen getröstet und gestützt haben!

Meine liebe Schwester Annelie ist am 12.12.xx friedlich eingeschlafen.

Ich freue mich, wenn ich alle lieben Menschen zur Beisetzung auf dem Südfriedhof wiedersehen darf.
Anschließend wollen wir auf der Trauerfeier im Birkenhof Ihrer gemeinsam gedenken.

In tiefem Schmerz
Max Mustermann

P.S. Annelie hat sich gewünscht, dass zum Abschied keine Blumen auf das Grab gelegt werden.
Sie wollte, dass eine kleine Spende an das Frauenhilfswerk ihr zu Ehren geleistet wird.

Bankverbindung…..“

 
 

In schweren Zeiten ist die Erinnerung ein Trost.

Gelähmt vor Trauer hat uns der plötzliche Tod unseres Sohnes Paul zurückgelassen.
Wir möchten ihm einen würdigen Abschied bereiten und bitten alle, denen er etwas bedeutet hat, zu seiner Beerdigung zu erscheinen.

Diese findet am 23.07.2020 um 14.00 Uhr auf dem Zentralfriedhof statt.

Anschließend möchten wir gemeinsam mit Euch an seinem Lieblingsplatz im Stadtforst an ihn denken und uns gegenseitig tröstende Worte spenden und trauern.

In tiefer Trauer
Margot und Hans Mustermann

 
 

Man trägt das vergangene Schöne wie ein kostbares Geschenk in sich.
(Dietrich Bonhoeffer)

Liebe Mittrauende, Freunde und Bekannte unserer Familie,
durch einen schrecklichen Unfall wurde unser Sohn Max aus dem Leben gerissen.

Er starb viel zu früh und wir sind verzweifelt in unserem Schmerz.

Seine Beisetzung wird am… um…. stattfinden.
Wir freuen uns, wenn wir diese schwere Zeit nicht allein durchstehen müssen und bitten euch,
mit uns gemeinsam Abschied zu nehmen.
Wegen der Tragik des Geschehens verzichten wir auf eine Trauerfeier.

In tiefer Verzeiflung
Micha und Tina Mustermann

 
 

Trauer und Schmerz verdunkeln unsere Seele

Leider viel zu früh ist unsere geliebte Tochter und Schwester Anna von uns gegangen. Wir können es immer noch nicht fassen, dass Du nicht mehr da bist und werden Dich jede Sekunde vermissen.

Ihre Beisetzung findet am 04.06.2021 um 17.00 Uhr auf dem Westfriedhof statt.

Auf einer im Anschluss an die Beerdigung stattfindende Trauerfeier im Jugendzentrum Lindenstraße möchten wir Anna Gedenken und uns gemeinsam mit Euch an Sie erinnern.

In unermesslicher Trauer
Familie Wiedemann

 
 

Dein Tod erfüllt uns mit Trauer und Schmerz

Mit gebrochenem Herzen möchten wir Euch mitteilen, dass unsere geliebte Mutter und Ehefrau Annette Ihren intensiv geführten Kampf gegen eine tückische und unbarmherzige Krankheit nun verloren hat.

Bitte nehmt gemeinsam mit uns von Ihr Abschied, am 27.02.2020 um 15.00 Uhr auf dem Südfriedhof.

Anstatt Blumenschmuck und Trauerkränzen bitten wir im Namen der Verstorbenen um eine Spende an die Deutsche Krebshilfe.

In ewiger Liebe

Markus Müller und seine Kinder Sophie, Max und Tim

 
 

Es war uns nicht vergönnt, dich erwachsen werden zu sehen.

Liebe Freunde und Bekannte,
unsere Lilly ist nur drei Monate alt geworden. Wir sind traurig, verzweifelt und bestürzt.

Am …. um …. findet die Beisetzung auf dem Kinderteil des Nordfriedhofs statt.

Bitte seid in dieser schweren Stunde bei uns.

In tiefem Schmerz
Nina und Olaf Mustermann

 
 

Wir werden Dich vermissen.

Leider viel zu früh ist unsere geliebte Tochter und Schwester Susanne von uns gegangen.
Wir wünschen uns, mit ihren Freunden und allen Menschen, für die Susanne so wichtig war wie für uns, von ihr Abschied zu nehmen.

Die Beisetzung findet am 04.11.2020 um 10.00 Uhr auf dem Westfriedhof statt.

Nach der Beerdigung laden wir zu einer Trauerfeier in das Hotel Roth ein.

In nicht endender Trauer
Charlotte und Peter Neumann mit Ihren Kindern Meike und Stefan

 
 

In der schwersten Zeit wiegt Freundschaft doppelt schwer.

Liebe Verwandte und Freunde, liebe Wegbegleiter!
Mein Mann verstarb am ….
Die Bestattung findet am … um …. auf dem Westfriedhof statt.

Ich lade herzlich ein, am Grab von ihm Abschied zu nehmen.
Anschließend findet eine bescheidene Trauerfeier bei mir zuhause statt.

In Trauer
Suse Mustermann

 
 

Wer einen Fluss überquert, muss die eine Seite verlassen.
(Ghandi)

An alle, die zu uns gehören!
Mit tiefster Bestürzung müssen wir mitteilen,
dass unsere Tochter Lea in der vergangenen Woche tödlich verunglückt ist.
Wir verstehen es nicht und sind unfassbar traurig.

Zur Beisetzung am 12.12.16 bitten wir alle Freunde und Verwandten um 10 Uhr auf den städtischen Friedhof.

Lea hätte sich keine Blumen auf dem Grab gewünscht, sondern eine Spende an das Kinderhilfswerk der Vereinten Nationen.
Die anschließende Trauerfeier findet im Hotel Groß statt und wir laden alle herzlich ein,
uns im Gedenken an unsere Tochter beizustehen und zu begleiten.

In tiefer Trauer und Verzweiflung
Lisa und Tomi Mustermann

 
 

Wenn ihr mich sucht, sucht in euren Herzen.
Habe ich dort eine Bleibe gefunden, lebe ich in euch weiter.

(Rainer Maria Rilke)

An alle, die mit uns trauern!
Matthias konnte seinen ersten Geburtstag nicht mehr feiern.
Wir sind traurig über den Tod unseres Kindes und bitten um euren Beistand.

Deshalb laden wir zur Beisetzung auf dem Nordfriedhof am 12.12.16 um 10. Uhr ein.

Die anschließende Trauerfeier findet im Gemeindesaal neben dem Friedhof statt.
Wir bitten von Blumen und Grabschmuck abzusehen.

Traurig und voller Schmerz
Elena und Peter Mustermann mit Max

 
 

Gekämpft, gehofft und doch verloren!

Liebe Familienangehörige und Freunde,
zur Bestattung unseres Vaters und Großvaters Fritz Muster laden wir traurig ein.
Leider durfte er das Aufwachsen seiner Enkel nicht länger erleben.
Er war tapfer im Kampf gegen den Krebs, aber er hat dennoch verloren.

Die Beisetzung findet am 12.12.16 und 14.00 Uhr auf dem Ostfriedhof statt.

Die anschließende Trauerfeier im Gildehaus soll uns allen Gelegenheit geben,
uns gemeinsam von ihm zu verabschieden und uns gegenseitig zu trösten.

Mit traurigen Grüßen
Leni, Ulf und die Enkelkinder Lore und Lisa

 
 

Der Tod nimmt uns unsere Mutter, niemals aber die Erinnerung an sie.

Liebe Familienangehörige und Freunde,
unsere Mutter verstarb friedlich im Alter von 92 Jahren.
Sie wird am 12.12.16 im Ruheforst anonym im kleinsten Rahmen beigesetzt.

Zur anschließenden Trauerfeier im Gasthaus Klein laden wir ab 13 Uhr alle ein,
die Mutter gekannt, geschätzt und geliebt haben.

In tiefer Trauer und Dankbarkeit
Elsa und Manfred Mustermann

 
Pfeil nach unten - Kostenlose Sprüche und Texte für Ihre persönliche Trauerkarte.

Kostenlose Sprüche & Texte für Ihre persönliche Trauerkarte

 
 

Der Tod ist nicht das Ende,
er ist auch nicht der Feind.
Er bringt uns nur die Wende,
die trennt oder vereint.
Drum ob nun drüben oder hier:
Du bist niemals allein.
Und eines Tages werden wir
zusammen wieder sein.

 
 

Wenn unser Herz dem Zerspringen nah ist
und die Trauer den Alltag bestimmt,
ist aufrichtige Anteilnahme ein Segen,
der uns die Dunkelheit nimmt.
Durch Freundschaft und Mitgefühl
werden auch die dunkelsten Stunden erträglich
und nicht mehr so kühl.
Trauer vereint und Trauer gib Kraft,
wenn die Trauer einen Zusammenhalt schafft.

 
 

Der Verlust eines geliebten Menschen wiegt sehr schwer.
Aber wenn wir ihn stets in unserem Herzen behalten,
wird die Leere schnell vorübergehen
und es schmerzt nicht mehr so sehr.
Die Hoffnung nimmt wieder zu und das Leben kehrt zurück,
denn die Erinnerung hilft uns mit ihrer Kraft über vieles hinweg.

 
 

Der Tod nimmt uns einen geliebten Menschen,
aber die Erinnerung bleibt.
Er lebt weiter in Deinem Herzen und ist der,
welcher die Dunkelheit vertreibt.
In schweren Zeiten hilft Hoffnung sehr
und aufrichtige Anteilnahme von Menschen die uns lieben und helfen,
ist etwas, was uns Mut gibt und noch viel mehr.

 
 

Durch den Tod eines geliebten Menschen
ist nichts mehr so wie zuvor.
Schmerz und Trauer bestimmen den Alltag,
Dunkelheit und Leere sind überall.
In so einer schweren Zeit
ist die Erinnerung unser höchstes Gut.
Denn wer von uns in unserem Herzen getragen wird,
verlässt uns nie und ist bei uns.

 
 

In tiefster Stunde,
wenn ein geliebter Mensch von uns gegangen ist,
überwiegt der Schmerz und die Dunkelheit.
Gemeinsames Trauern und die Gewissheit ihn stets im Herzen zu behalten,
helfen über vieles hinweg und geben Dir schon bald ein Gefühl,
welches befreit und Dich auch die schwersten Zeiten gut überstehen lässt.

 
 

Seit Du von uns gegangen bist,
ist alles leer und dunkel.
Ich hoffe diese Schwere
dank der schönen Erinnerungen an Dich
überwinden zu können
und es vergeht kein Tag,
an dem ich nicht um Dich weine.
Die Liebe Die Du mir gabst
werde ich auf ewig in meinem Herzen tragen.

 
 

Trauer ist, wenn Du denkst, Dein Herz zerspringt
und Licht und Freude nicht mehr wahrnehmen kannst.
Mit Liebe lässt sich diese dunkle Zeit überstehen
und die Heiterkeit wird zu Dir zurückkehren,
wenn Du es zulässt,
dass Deine Mitmenschen Dich in Deiner Trauer nicht allein lassen
und an Deiner Seite stehen.

 
 

Unser Herz ist leer,
denn für immer Abschied zu nehmen ist schwer.
Doch lass die Trauer nicht Sieger sein,
sondern halte Sie klein.
Denn auch wenn ein geliebter Mensch von Dir gegangen ist,
wird er in Deiner Erinnerung bleiben,
solange Du durch Deine Liebe in Gedanken immer bei ihm bist.

 
 

Wenn wir gehen, gehen wir nicht ganz.
Was bleibt sind die Fußspuren,
die wir im Leben hinterlassen haben.
Der Weg unseres Lebens zeigt unseren Lieben die Richtung,
in die wir zeitlebens gingen.
Wir gehen die letzten Meter nur voraus, niemals ganz.

 
 

Niemals hätte ich gedacht,
dass dieser Tag so bald kommen würde.

Ich spüre noch die Wärme Deines Körpers,
kann Deine Stimme im Wind hören,
aber was bleibt, ist Stille.
Soll das ein Abschied für immer sein?
Deine Augen verfolgen mich in der Dunkelheit,
fasst scheint es, als würdest du mich berühren.
Doch ich greife ins Leere. Habe ich dich nun verloren?
Ein leiser Wind weht und lässt mich sachte frösteln.
Ungeahnte innere Ruhe erfasst meinen Körper.
Mein Mund verzieht sich zu einem Lächeln,
denn plötzlich weiß ich,
dieser Abschied ist nicht für immer.

 
 

Wer im Herzen anderer weiter lebt,
geht niemals wirklich und für immer.
Liebevolle Gedanken bereiten unseren vor uns heim gegangenen Familienmitgliedern
und Freunden eine ewige Heimstatt.
Wir sollte daher guten Mutes sein,
bis wir uns im Jenseits einmal wieder sehen.

 
 

Wenn ich um Dich trauere und weine, dann weiß ich,
dass ich damit nicht alleine bin.
So viele Menschen vermissen Dich,
so gerne hätten wir Dich weiterhin um uns.
Dann sprechen wir über Dich und manchmal,
da lächeln wir unter Tränen.

 
 

📱 Trauerbilder aus der App

glorium-App – Trauersprüche, Trauerbilder, Ratgeber & Trauerprodukte ✓ Jetzt kostenlos downloaden ✅

 
 

Wenn ich nachts den Himmel sehe, so denke ich oft,
dass die Verstorbenen wie funkelnde Sterne sind.
Wenn es hier auf der Erde dunkel ist,
so weisen sie uns sacht den Weg und passen auf,
dass wir den rechten Weg finden.

 
 

Erinnerungen sind wie ein Band,
das uns mit unseren Verstorbenen verbindet.
Auch wenn unser geliebter Mensch nicht mehr körperlich anwesend ist,
so dürfen wir doch darauf vertrauen,
dass es ein Weiterleben gibt.
Und dass wir einmal in einer besseren Welt wieder vereint sein werden.

 
 

➥ weitere Trauersprüche für Ihre persönliche Karte


 
 

zum Anfang