Skip to main content

Grablaternen aus Granit

Grablampen sind seit alter Zeit ein Zeichen der Auferstehung und der Erinnerung. Sie sind Grabschmuck und stehen fĂŒr die Erinnerung an den Verstorbenen. Aus einer Vielzahl von Trauershops haben wir Ihnen die schönsten Grablaternen aus Granit zusammengestellt, die Sie gĂŒnstig online kaufen können. GloriumÂŽs Ratgeber finden Sie weiter unten.

89 1000



designgrab Modern Grablampe mit Sockel aus Carrara Marmor weiß, Grabschmuckset

299,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten - Details
Amazon

 

🕯 Inhaltsverzeichnis

1. Grablaterne aus Granit kaufen

2. Top 10 – Grablaternen aus Granit

Ratgeber: Grablaterne aus Granit
3. Ein geschichtlicher RĂŒckblick und die Bedeutung der Grablampe ⬇

4. Klassische Grableuchten aus Granit – Vielfalt von Form und Farbe!
4.1 Die Bedeutung von Granit als Grabschmuck

5. Was kostet eine Grablaterne aus Granit?
5.1 Passender Grabschmuck aus Granit

6. Grablaternen aus Granit richtig reinigen!

7. Wie befestigen Sie Ihre Granitlaterne sicher?


Mehr Wissenswertes im Ratgeber „Grablaternen“
1. Grablaternen fĂŒr UrnengrĂ€ber
2. Wie lĂ€sst sich Rußbeschlag am Glas vermeiden?
3. Kann bei einer Grablaterne das Glas platzen?
4. Wie hoch darf die Grabkerze fĂŒr Ihre Grablaterne sein?
 

Ein geschichtlicher RĂŒckblick und die Bedeutung der Grablampe

Licht und WÀrme ist seit dem Beginn der Menschheit ein wichtiger Bestandteil aller Lebensabschnitte. Ohne Licht und Feuer gibt es kein Leben. Das Licht, das in Grablaternen verwendet wird, zeigt die Verbindung des Menschen zum Leben nach dem Tod. Es spendet Trost und gibt den Angehörigen die Hoffnung, dass der geliebte Mensch, der uns verlassen hat, nach seinem Tod nicht der Vergangenheit angehört, sondern gegenwÀrtig bleibt.
 
Licht wird seit Menschengedenken als Segen angesehen und als das Zeichen fĂŒr die unsterbliche Seele. Aus diesem Grund zĂŒndeten Germanen, Römer und Azteken bei Bestattungsritualen Grablampen an und legten diese als Grabschmuck mit in das Grab. In nahezu allen heutigen Religionen spielen Grableuchten eine entscheidende Rolle bei den unterschiedlichen Bestattungsritualen.
 
In der dunklen Jahreszeit finden die besonderen Gedenktage, Allerheiligen, Allerseelen und Totensonntag, fĂŒr die Verstorbenen statt und die GrabstĂ€tten sind mit Grablaternen und anderem Grabschmuck ausgestattet.

 

Klassische Grableuchten aus Granit – Vielfalt von Form und Farbe!

Grableuchten aus Granit gehören zum klassischen Grabschmuck. Die unterschiedlichen Maserungen und EinschlĂŒsse, die das Naturmaterial Granit mit sich bringt, machen jede Grablampe zu einem Unikat.
 
Der Naturstein wird von Steinmetzen und maschinell in die gewĂŒnschte Form gebracht und anschließend geschliffen und poliert.
 
Der Lampenkörper in dem das Licht untergebracht ist, wird aus unterschiedlichen Metallen, Kunststoffen und Glas gefertigt.
 
Der Naturstein der Grableuchte wird in der Regel passend zur Farbe des Grabsteines und der verwendeten Grabplatte ausgesucht. Eine abweichende farbliche Gestaltung um Akzente auf der GrabstÀtte zu setzen ist umsetzbar.

 

Die Bedeutung von Granit als Grabschmuck

Naturstein gehört zu den frĂŒhen Möglichkeiten ein Grab ansprechend, gepflegt und Ă€sthetisch zu gestalten. HĂŒgelgrĂ€ber, steinerne Monumente, Grabsteine und Grabplatten zeugen von der Tradition, GrĂ€ber mit Naturstein zu dekorieren und lange zu erhalten. Grabsteine aus Granit und Naturstein zieren die GrĂ€ber vieler Jahrhunderte und man kann Inschriften ĂŒber viele Jahre hinweg erkennen. Bis heute wird Granit fĂŒr GedenkstĂ€tten, als Gedenktafeln und als Grabschmuck verwendet.
 
Granit lÀsst sich gut bearbeiten und mit diversen Materialien kombinieren. Auf diese Weise erhÀlt man einen ansprechenden Grabschmuck und eine Grablaterne, die passend auf die Gestaltung der BegrÀbnisstÀtte und die herrschende Friedhofsordnung abgestimmt werden kann.
 
Naturstein gibt es in hellen und dunklen Tönen, die eine Farbpalette von Weiß, ĂŒber Braun, Rot und GrĂŒntöne abdeckt.
 
Eine Grablaterne aus Granit ist pflegeleicht, bestÀndig gegen Wind und Regen und verfÀrbt nicht. Mit wenigen Handgriffen ist die Grablampe gereinigt und die GrabstÀtte erstrahlt ordentlich und elegant.
 
Sie können Grableuchten aus Granit passend zu Ihrer Grabumrandung und zum Grabstein online kaufen. Das Grab strahlt BestÀndigkeit und Ruhe aus. Haben Sie einen dunklen Grabstein ausgewÀhlt, können mit hellen und roten Grablaternen Akzente gesetzt werden. Helle Farben setzen trotz der Trauer kleine Lichter aus Hoffnung.

 

Was kostet eine Grablaterne aus Granit?

Grablampen aus Granit können Sie ab 74 Euro gĂŒnstig online kaufen. Es bietet sich an, Grabschmuck aus Granit als Set zu kaufen. Auf diese Weise gehen Sie sicher, dass Sie Grabschmuck aus Granit ungefĂ€hr die gleiche Struktur und Farbe erhalten. Möchten Sie zu der Grablampe aus Granit zu einem spĂ€teren Zeitpunkt eine passende Grabvase und Grabschale online nachkaufen, können Struktur und Farbe voneinander abweichen, weil es sich um ein Naturprodukt handelt.
 
Gute QualitĂ€t und höhere Kosten machen sich ĂŒber die Jahre bezahlt. Hochwertige Grablampen sind in der Anschaffung teurer, ĂŒberzeugen jedoch durch ihre Lebensdauer und ihr Ă€sthetisches Aussehen.
 

Passender Grabschmuck

 

Grablaternen aus Granit richtig reinigen!

  • Eine Grablaterne aus diesem Material benötigt keine chemischen Pflegemittel. Im Gegenteil, Pflegemittel, die SĂ€uren enthalten, greifen das Naturmaterial an und machen es stumpf.
  •  

  • Wischen Sie die Grableuchte regelmĂ€ĂŸig mit einem weichen Tuch ab. HartnĂ€ckige Verschmutzungen können mit einer weichen BĂŒrste entfernt werden.
  •  

  • Ablagerungen, die durch Ruß und Regen am Lampenkörper entstehen, werden mit dem weichen Tuch entfernt.
  •  

  • LED Grablichter rußen nicht und gute Grabkerzen zeigen mit dem RAL-Zeichen, dass keine Rußentwicklung festgestellt werden konnte.

 

Wie befestigen Sie Ihre Granitlaterne sicher?

Grabschmuck, der locker auf das Grab gestellt wird, ist neben dem Wind, Mitmenschen ausgesetzt, die der Überzeugung sind, es macht nichts, den Grabschmuck zu entwenden und zu zerstören. Um Grablaternen vor dem Umfallen durch windiges Wetter zu schĂŒtzen, befestigt man diesen an Grabplatten, auf Steinen und im Boden. Grabschmuck wird mit DĂŒbeln, Schrauben und Erdspießen befestigt. Eine elegante Lösung sind Grabplatten und Grabsteine, die von Beginn an ĂŒber die Möglichkeit verfĂŒgen, den Grabschmuck fest zu verankern.
 
Auf diese Weise gesichert hat der Wind keine Chance den Grabschmuck zu beschÀdigen und einem Mitmenschen fÀllt es schwer, den Grabschmuck ungesehen mitzunehmen. Ist keine Befestigungsmöglichkeit vorhanden, sollte die Grablaterne auf einen Sockel fest geschraubt werden. Schwere Sockel kann man nicht leicht in die Tasche stecken und transportieren.

zum Anfang