Skip to main content

Grabgestecke


Die Grabstätte ist ein Gedenkort an den Verstorbenen. Eine Möglichkeit diesen Ort würdevoll und stilvoll zu gestalten, ist der Einsatz von Grabgestecken. Wir haben Ihnen eine Auswahl ansprechender Grabgestecke herausgesucht. Die wunderschönen Grabgestecke können Sie günstig online bestellen. Majaa´s Ratgeber finden Sie weiter unten und Gestecke für die Beerdigung in der Kategorie Trauergestecke.


Grabstrauß „Gedenken“ – Grabschmuck zu Allerheiligen und Totensonntag

12,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten - Details
Kaufen
Small-Preis Grabgesteck – Grabschmuck – Grabaufleger Herz mit Rosen 860

24,50 € 28,50 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten - Details
Zum Anbieter
Small-Preis Grabgesteck – Grabschmuck – Grabaufleger Kranz Eva Bordeaux 828

24,50 € 28,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten - Details
Zum Anbieter
Trauergesteck Grabschmuck Trauerfloristik Grabgesteck Beeren Engel Ranken gold

24,50 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten - Details
Zum Anbieter
Trauergesteck Grabschmuck Trauerfloristik Grabgesteck Herz Engel Beeren creme

28,50 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten - Details
Zum Anbieter
Trauergesteck Grabgesteck Grabschmuck Kunstfloristik Herz Rosen Heidekraut

29,50 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten - Details
Zum Anbieter
Trauergesteck Grabgesteck Grabschmuck Trauerfloristik Herz Allium Beeren Rosen

29,50 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten - Details
Zum Anbieter
Grabschmuck Trauerherz – Blumen für ein Grab

29,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten - Details
Zum Anbieter
Trauergesteck Grabschmuck Trauerfloristik Grabgesteck Herz Nelken Bellis Buchs

34,50 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten - Details
Zum Anbieter
Trauergesteck Grabgesteck Grabschmuck Seidenblumengesteck Rosen Engel Schoten

39,50 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten - Details
Zum Anbieter
Trauergesteck Grabgesteck Grabschmuck Kunstfloristik Herz Anthurie Rosen Mohn

39,50 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten - Details
Zum Anbieter
Trauergesteck Grabgesteck Grabschmuck Seidenblumengesteck Hortensie Engel Efeu

39,50 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten - Details
Zum Anbieter
FRI-Collection Grabschmuck Trauerkranz mit weißen Rosen 48 cm

99,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten - Details
Zum Anbieter

Top 10 – Grabgestecke

Modell Preis
1 Trauergesteck Grabschmuck Trauerfloristik Grabgesteck Herz Engel Beeren creme Trauergesteck Grabschmuck Trauerfloristik Grabgesteck Herz Engel Beeren creme

28,50 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten - Details
Zum Anbieter
2 Trauergesteck Grabschmuck Trauerfloristik Grabgesteck Herz Nelken Bellis Buchs Trauergesteck Grabschmuck Trauerfloristik Grabgesteck Herz Nelken Bellis Buchs

34,50 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten - Details
Zum Anbieter
3 Trauergesteck Grabgesteck Grabschmuck Kunstfloristik Herz Rosen Heidekraut Trauergesteck Grabgesteck Grabschmuck Kunstfloristik Herz Rosen Heidekraut

29,50 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten - Details
Zum Anbieter
4 Small-Preis Grabgesteck - Grabschmuck - Grabaufleger Herz mit Rosen 860 Small-Preis Grabgesteck – Grabschmuck – Grabaufleger Herz mit Rosen 860

24,50 € 28,50 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten - Details
Zum Anbieter
5 Small-Preis Grabgesteck - Grabschmuck - Grabaufleger Kranz Eva Bordeaux 828 Small-Preis Grabgesteck – Grabschmuck – Grabaufleger Kranz Eva Bordeaux 828

24,50 € 28,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten - Details
Zum Anbieter
6 Grabstrauß „Gedenken“ - Grabschmuck zu Allerheiligen und Totensonntag Grabstrauß „Gedenken“ – Grabschmuck zu Allerheiligen und Totensonntag

12,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten - Details
Kaufen
7 Trauergesteck Grabschmuck Trauerfloristik Grabgesteck Beeren Engel Ranken gold Trauergesteck Grabschmuck Trauerfloristik Grabgesteck Beeren Engel Ranken gold

24,50 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten - Details
Zum Anbieter
8 Grabgesteck/Grabdoppelstrauß „Gedenken“- Grabschmuck zu Allerheiligen und Totensonntag Grabgesteck/Grabdoppelstrauß „Gedenken“- Grabschmuck zu Allerheiligen und Totensonntag

19,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten - Details
Kaufen
9 Trauergesteck Grabgesteck Grabschmuck Seidenblumengesteck Rosen Engel Schoten Trauergesteck Grabgesteck Grabschmuck Seidenblumengesteck Rosen Engel Schoten

39,50 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten - Details
Zum Anbieter
10 Grabschmuck Trauerherz - Blumen für ein Grab Grabschmuck Trauerherz – Blumen für ein Grab

29,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten - Details
Zum Anbieter

 

🌾 Inhaltsverzeichnis

1. Grabgestecke bestellen
2. Top 10 – Grabgestecke

Ratgeber: Grabgestecke
3. Was ist ein Grabgesteck?

4. Grabgestecke für ein Urnengrab
5. Grabgestecke zu verschiedenen Feiertagen!

6. Was kostet ein Gesteck für das Grab?
7. Gibt es Alternativen zum Grabgesteck?
8. Das Grabgesteck selber machen!


Dies könnte Sie auch interessieren
1. Moderne Trauergestecke für die Beerdigung
 

Was ist ein Grabgesteck?

Gerade in der dunklen Jahreszeit ist das Angebot, das Grab mit frischen Blumen zu schmücken begrenzt. Die Wachstumsphase der Pflanzen ist vorbei, Schnittblumen erfrieren und sind teuer, weil sie aus dem Gewächshaus kommen.

Um das Grab in den grauen Wintertagen ansprechend und ästhetisch zu gestalten, können Sie auf ein Grabgesteck zurückgreifen.

Zu besonderen Feiertagen, Gedenktagen und als Ergänzung zum vorhandenen Grabschmuck, können Sie mit Grabgestecken die Begräbnisstätte zu jeder Zeit individuell gestalten und hervorheben.

Abhängig von der Jahreszeit, in der das Grabgesteck eingesetzt wird, besteht die Basis aus immergrünen Zweigen und Moosen. Auf dieses Grundgestell werden blühende Schnittblumen, Trockenpflanzen und Beeren integriert.

Die Jahreszeit bestimmt die Auswahl an verfügbaren Pflanzen und an unterschiedlichen Gestaltungen der Gestecke. Der persönliche Geschmack des Verstorbenen und der Angehörigen kann in das Grabgesteck einfließen.

Grabgestecke sind als lange haltbarer Grabschmuck gestaltet, der die Gedenkstätte über mehrere Wochen schmücken kann und das Grab gepflegt aussehen lässt.

Grabgestecke sind in vielfältigen Formen zu bestellen. Ein Grabgesteck kann rund, oval und herzförmig sein. Herzförmige Gestecke gelten als Sinnbild für die starke Liebe, die Angehörige und Verstorbenen verbindet. Kreuzförmige Gestecke symbolisieren die besondere Bedeutung, die Gott für den Verstorbenen hatte.
 

    Was ist der Unterschied zwischen einem Grabgesteck und einem Trauergesteck?

    Trauergestecke werden traditionell mit einem höheren Anteil an frischen Blumen und Blüten ausgestattet, als dies bei Grabgestecken der Fall ist. Ein Trauergesteck, dass in der Regel zur Beerdigung eingesetzt wird, kann in der Größe von einem Grabgesteck abweichen.

    Schleifen mit einem letzten Gruß können Sie auf Trauergestecken und Grabgestecken verwenden. In der Regel werden die großzügigen Schleifen auf den Trauergestecken eingesetzt, die zur eigentlichen Beisetzung Verwendung finden.

    Grabgestecke, die zu besonderen Feiertagen und Gedenktagen als Grabschmuck Verwendung finden, können Sie mit Schleifen und letzten Grüßen gestalten. Diese Schleifen sind deutliche kleiner als jene, die auf Trauergestecken zum Einsatz kommen.

 

Grabgestecke für ein Urnengrab

Urnenreihengräber verfügen durchschnittlich über eine Fläche von 50 cm x 50 cm bis 80 cm x 80 cm und Urnenwahlgräber über eine Fläche von 80 cm x 80 cm bis 100 cm x 100 cm.

Wegen ihrer beschränkten Fläche ist die Pflege von Urnengräbern zum Teil leichter, als dies bei Erdgräbern der Fall ist. Bei der Gestaltung der Gräber mit Pflanzen, Grablaternen und Grabvasen ist Augenmaß gefordert, um zu verhindern, dass diese Grabstätte überladen aussieht.

Grabgestecke für ein Urnengrab müssen der zur Verfügung stehenden Fläche angepasst sein. Platzieren Sie das Gesteck zum Beispiel zu Allerheiligen mittig auf dem Urnengrab. Das Gesteck für ein Urnengrab sollte kleiner gewählt werden als bei einem Erdgrab.

Allerheiligengestecke für ein Urnengrab finden sich auf Urnengrabanlagen, die mit Grabplatten abgedeckt sind und auf Urnengräbern, die mit einer einfachen Umrandung versehen sind.

 

Grabgestecke zu verschiedenen Feiertagen!

Insbesondere zu bestimmten Feiertagen im Jahr werden die Gräber stilvoll mit Grabschmuck versehen und ausgestattet. Allerheiligen und Totensonntag werden traditionell gerne genutzt, um ein Gesteck zum Gedenken und als Grabschmuck einzusetzen.
 

    Allerheiligen

    Der 1. November, Allerheiligen, ist in katholisch geprägten Bundesländern ein gesetzlicher Feiertag. Dieser Tag ist für die Katholiken der Tag, um an die Verstorbenen in besonderer Weise zu gedenken.

    Die Gräber werden mit Grabkerzen illuminiert und für die kalte Jahreszeit und im Hinblick auf das Weihnachtsfest außerordentlich geschmückt.
     

      Allerheiligengestecke

      Ein Allerheiligengesteck wird mit immergrünen Zweigen, Trockenfrüchten und bisweilen künstlichen Blüten und Beeren gearbeitet.

      In ihnen werden die oberen Teile von Rohrkolben und Zapfen verschiedener Nadelbäume verarbeitet. Bunte Farben erhalten Sie an Allerheiligen durch den Einsatz diverser Beerenarten von Ilex und anderen fruchttragenden Sträuchern.

      Allerheiligengestecke überzeugen durch ihre Robustheit. Flach gesteckt trotzen sie Wind, Schnee und Regen. Durch die Auswahl des verwendeten Materials ist die lange Haltbarkeit von Allerheiligen bis über das Weihnachtsfest hinaus garantiert.

     

    Totensonntag

    Evangelisch geprägte Christen gedenken ihrer Verstorbenen am Totensonntag. Der Totensonntag fällt auf den Sonntag vor Beginn des ersten Advents. Im evangelischen Kirchenjahr symbolisiert dieser Tag, das Ende des Jahres und steht für einen Neuanfang.

     

      Grabgestecke für den Totensonntag

      Der Gedenktag an die Verstorbenen für die evangelischen Christen fällt auf den Totensonntag. Das letzte Wochenende vor Beginn der Adventszeit lädt die Hinterbliebenen ein, das Grabgesteck auf die Vorweihnachtszeit abzustimmen.

      Immergrüne Zweige und Moose bilden die Grundlage. Sie sind ein Zeichen für Hoffnung und das Leben nach dem Tod, weil diese Pflanzen den harten Winter überstehen und der Witterung trotzen.

      Weihnachtlich verziert mit roten und gelben Beerenfrüchten, eingearbeitete kleine Gedenksteine und eine hohe Auswahl an Trockenfrüchten, Zapfen, Holz und Borke, lassen die Gestecke harmonisch und ansprechend wirken.

     

    Das Grabgesteck für den Winter!

    Sind die Blätter im Winter gefallen, wirken Friedhöfe und Gräber trist und farblos. Blühpflanzen gehen bei Frost und Kälte ein. Der Trauerstrauß, den man in Grabvasen aufbewahrt, hält Frost und Wetter nicht Stand.

    Die Zeit um Allerheiligen wird genutzt, um das Grab für den Winter zu gestalten. Um das Grab farblich liebenswert und ansprechend zu gestalten und die Tristes des Winters zu überbrücken, können immergrüne Zweige, natürliche Materialien in leuchtenden Herbstfarben und Grabschmuck aus Stein in formschöne Trauerfloristik verwandelt werden.

    Soll es bunter und heller werden, gibt es Gestecke, die mit künstlichen Blumen ausgestattet sind. Dieser Grabschmuck macht Ihre Grabstätte im Winter zu einem würdigen, kunstvoll gestalteten Ort, an dem Sie an den Verstorbenen denken können.

 

Was kostet ein Gesteck für das Grab?

Sie werden feststellen, dass Sie ein stilvolles, kleines Gesteck ab 15 Euro bestellen können.
Wünschen Sie anstelle der getrockneten Blüten und Beeren, dass Ihr Gesteck im Winter zusätzlich mit frischen Blumen ausgestattet ist, müssen Sie wegen der Jahreszeit mehr Geld anlegen.

Ein Gesteck mit frischen Blumen ist im Sommer günstiger zu kaufen als im Winter.

 

Gibt es Alternativen zum Grabgesteck?

Viele Gestecke sind in der Zusammenstellung der Pflanzen auf die kalte Jahreszeit ausgelegt und überzeugen durch ihre Dauerhaftigkeit in den langen Wintermonaten als Grabschmuck.
Im Frühjahr und im Sommer darf das Grab wesentlich farbenfroher gestaltet sein.
 

    Als Alternative für das Grabgestecke in den warmen Jahreszeiten können Sie einen Liegestrauß und den Trauerstrauß einsetzen.
     

    • Ein Liegestrauß verfügt über eine flache Seite, auf der er abgelegt werden kann. Die üppigen Blüten befinden sich auf der Oberseite des Straußes und lassen Ihre Grabstätte in den gewünschten Farben und Formen erstrahlen.
    •  

    • Den Trauerstrauß können Sie online in diversen Größen bestellen. Stellen Sie diesen Strauß in die Grabvase und wählen Sie die Blumenart, die Ihnen und dem Verstorbenen am besten gefallen. Sollen besondere Gefühle ausgedrückt werden, die Sie mit dem Verstorbenen verbanden, machen Sie sich die Sprache der Blumen und ihrer Farben zunutze.

 

Das Grabgesteck selber machen!

Wer es liebt, sein persönliches Gesteck zu gestalten, kann dies mit etwas Geschick und Material tuen. Neben Steckschwämmen, Tannenzweigen und Moosen, benötigen Sie Blumendraht zum Binden und Elemente, die Sie in das Gesteck einarbeiten können. Rinden und Zapfen findet man in der Natur.

Falls Sie auf der Suche nach vorgefertigten Herzen sind, auf denen Sie ihr Gesteck aufbauen können und besondere Materialien benötigen, haben wir Ihnen hier ein paar der Dinge zusammengestellt.

zum Anfang